Retro Harbor

Photographie

Holzhütten

Aktuell bin ich ja sehr mit Panoramen verschiedenster Spielarten beschäftigt, aber das sind eher Bilder zum Endecken und seltener zum Erfassen. Da rückt der zweite Punkt der aktuellen Fotofreunde-Beschäftigung ins Rampenlicht: Lightroom und die im Netz feilgebotenen Presets.

Verschlag

Vermutlich bediene ich dieses Tool noch etwas unbeholfen, habe die Bilder noch nicht verschlagwortet und finde die Archivierung daher kaum besser als mein früheres System nach Kamera und Datum, aber wir üben ja noch. Fein finde ich die schnelle Möglichkeit, Bilder zu bearbeiten. Für diesen Fall habe ich mir ein Preset „Retro“ aus dem Netz gezogen und dann noch etwas mehr Schwarz dazugemischt und hier und da gedreht. Passabel für den kleinen Aufwand, wie ich finde.

Heb an! Parade