Kleine Hafenrundfahrt

Photographie

Shadow on da way

Endlich mal Zeit am Wochenende, endlich dabei gutes Wetter und noch ausreichend Winterspeck um guten Gewissens eine Fahrradtour mit Kamera zu machen. In der Hamburger flickr-Gruppe wurde angefragt, ich sagte zu und war schließlich einer von vier (plus Hund) Unverschrockenen, die die Fahrt vom Alten Elbtunnel durch den Hafen über Kattwykbrücke nach Harburg wagen wollten.

Straßenzug

Auf die kleine Reise mitgenommen hatte ich meine Vollformat Sony A 850 plus Sigma 1.4/85mm, eine Konica Auto S3 für die analogen Momente des Tages und eine Sigma DP1s für den Weitwinkelpart. Ein größeres Tele fehlte in meiner Tasche und es ergaben sich gefühlte zwölf Gelegenheiten, es zu benutzen und eigentlich benutze ich niemals eines. Etwa 25 Kilometer legten wir somit gerüstet zurück und natürlich musste ich wieder die Brenizer Methode ausprobieren, wie das Bild meines Rades unterstreicht und ich übte Blind-Komposition mit der DP1s bei strahlender Sonne …

Ensemble Planetwerdung Biss

2 Kommentare

  1. Du wirst wirklich immer besser mit der Brenizer-Methode! Hab mich zuerst ja gefragt, welches T/S-Objektiv du dafür wohl benutzt hast ;-)

  2. Stephan sagt

    Es gibt da zwar eines von Schneider-Kreuznach für die Sony, aber das ist nicht darstellbar. ;-)

    In der Tat habe ich den Bogen langsam raus, sehe besser und habe mich ja dennoch nochmal mit dem 85er von Sigma nochmal ausgerüstet. Das war gerade noch darstellbar …

Kommentare sind geschlossen.