Wasserschloss Protipp

Service

DSC00006

Ich hatte es schon am Sonnabend ungefragt erklärt und will das auch heute gerne tun, online und nachlesbar: Was gilt es zu beachten, wenn man bei gutem Wetter, schönen Licht und guter Laune das vermutlich totgeknipsteste Motiv für Fotofreundinnen und -freunde abzulichten gedenkt?

Setzen Sie die Kamera auf ein Stativ, das nicht wackelt, nicht einmal ein bisschen! Schalten Sie den Blitz aus, verlassen Sie den P, wie Profi-Modus, drehen Sie das Einstellrad, sofern vorhanden, auf A oder Av und schließen Sie die Blende – ich empfehle aus dem Bauch heraus die f11. Sofern die Hand nicht ruhig und ein Fernauslöser nicht vorhanden, hechten Sie vom Beckenrand rein ins Menü und nehmen Sie den Zeitauslöser. Gut Licht!

Am Wochenende hatte ich nicht den Eindruck, dass mein Hinweis sehr gefragt war, aber er war gut gemeint, wie hilfreich. So ist Fußball!

Unterwegs in der Speicherstadt – Geschichten und Anekdoten aus Hamburg

1 Kommentare

  1. Charlie sagt

    Der Beginn der Badesaison ist meisten ungewiss :-)

Kommentare sind geschlossen.