Lauf Forrest!

Photographie

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Wie der Künstler das Rehlein genannt hat, weiß ich nicht. Vermutlich nicht Forrest, aber das ist egal. Das Kunstwerk war vergänglich, war es doch angemalt an eine Wand des Frappant in Hamburg Altona.

Jetzt gibt es an dieser Stelle ganz heiße Poster von IKEA zu kaufen, denn das steht nun an Stelle des alten Parkhauses. Aufgenommen habe ich das Bild übrigens mit einer Kamera, die ich auch nicht mehr habe, einer Konica Minolta Dynax 7D.

Mayer/Richter: Minolta- Kameras von Gestern für Anwender von Heute, 2000 amaz

3 Kommentare

  1. Unter den Artikeln ist fast immer ein affiliate link zu amazon – geht es nur darum?

  2. Stephan sagt

    Nicht wirklich. Es hilft nur, den Server und andere Unkosten zu bezahlen. ;-) In der Regel sind es ja auch Links, die zum Blogpost passen. Sei es weiterführende Literatur oder seien es im Beitrag genannte Kameras, etc.

    Es gibt auch etliche Posts ohne Affi-Links. Außerdem verzichte ich auf dicke Banner-Felder oder auf „sponsored Posts“, die mir von Agenturen regelmäßig angeboten werden. Da finde ich klar gekennzeichnete Textlinks nun wirklich hinnehmbar für die User.

  3. Sicher sind die hinnehmbar – fiel mir nur auf; man muss ja auch nicht ‚draufklicken.

Kommentare sind geschlossen.