Free Panoramafreiheit!

Photographie

20100718-SDIM1089-Bearbeitet

Der Titel klingt jetzt etwas doppelt gemoppelt, aber es kann nicht genug Nachdruck geben nach dieser Forderung, auf europäischer Ebene für die Beibehaltung der Panoramafreiheit einzustehen.

Die EU regelt nicht nur die Krümmung von Bananen und ist nicht zuletzt ob dieser Sache mit dem Euro im Gespräch, einige Vertreter fühlen sich durchaus berufen, in die Freiheit der Bürger einzugreifen. Dazu mal zwei Links:

https://www.freelens.com/news/panoramafreiheit-in-gefahr/

https://juliareda.eu/2015/06/panoramafreiheit-in-gefahr/

1 Kommentare

  1. Fabian S. sagt

    In dieser Form wird das sicherlich nicht kommen – auch ohne medialen Aufruhr. Irgendjemand hat einen (weltfremden) Vorschlag gemacht. Deshalb springen nicht gleich alle auf den Zug und stimmen dem zu. Und selbst wenn. Würde niemanden interessieren.

Kommentare sind geschlossen.