Brooklyn Talks

Photographie

20110802-DSCF1024-Bearbeitet

Mein Lieber Freund Patrick Ludolph hatte mich und viele andere Interessierte zur Vorstellung seines Buches „Wie ich New York sehe“ eingeladen und da ich das Buch dann auch gleich hatte mitnehmen können, durchstöberte ich – inspiriert – meine eigenen Bilder aus NYC.

Wir waren im Jahr 2011 auch auf der Brooklyn Bridge, einem der Ludolph’schen Hotspots der Stadt und ich übte mich im Umgang mit der damals ganz heißen Fujifilm X100. Da traf ich auf diese Gruppe auf der Brücke und da war so ein kleines unauffälliges Gerät schon sehr hilfreich.

shop.neunzehn72.de