Zoo-Fotogeschichten

Photographie

Tristesse im Tierpark

Tristesse im Tierpark – so der Titel des Bildes, was ich mitgebracht habe vom Familienausflug in Hagenbeck’s. Ich finde es ja eigentlich ziemlich unsportlich, im Zoo Fotos von Tieren zu machen und staune über Leute, die augenscheinlich Tausende und Abertausende in ihre Fotoausrüstung investiert haben, um dann im heimischen Zoo auf die Pirsch zu gehen. Da wäre ich mit weniger Equipment, aber mehr als einem Tablet (!), einfach mal nach Afrika gereist. Ich erinnere mich gerne an eine Reise nach Kenia und Tansania – meine Konica s3 reichte mir damals aus.