Alle Artikel mit dem Schlagwort: berlin

Johanna auf der Brücke

Photographie

1024_DSC3867 Das zweite Set vom Alpha Festival durfte ich mit Johanna aufnehmen. Das Model hatte in Lederjacke schon eine ganze Weile bei stickiger Hitze ausgehalten und ertrug das Klima und die Fotografen recht geduldig. Für meine Forderung, sich ans Geländer zu lehnen, entledigte sich sogar zwischenzeitlich des Schuhwerks. Danke dafür.

Laura am Lift

Photographie

1024_DSC3851 Es hat nicht 80 Tage gedauert, aber schon eine ganze Weile bis ich den Model Release für das Shooting während des Alpha Festivals in Berlin am ersten Oktober-Wochenende in Händen hielt. Nun kann ich also die ersten Bilder von Laura zeigen. Aufgenommen habe ich die Serie im Sony Center an einem verglasten Fahrstuhl.

Berlin Stripes I

Photographie

Checkie Charly Ich war ja in Berlin, schon vor über einem Monat und während ich immer noch darauf warte, dass die Bilder vom Shooting mit zwei Models freigegeben werden, habe ich es doch wenigstens geschafft, den Kodak Portra 160 aus meiner Hasselblad XPan vollzumachen und endlich entwickeln zu lassen.

Silent 32.000

Photographie

Silent 32.000 Es ist gewiss nicht das interessanteste oder das beste Bild, das ich gemacht habe und dennoch zeige ich es. Es ist mehr die Illustration meines Erstaunens über den Fortschritt der Technik.

Old Times

Photographie

Waiting long Es wird dem Model kaum gerecht, sie ebenfalls in die Vergangenheit zu verorten, aber es lässt sich nicht leugnen, dass Kleidung, Make up und auch die Frisur auch vor etlichen Dekaden nicht deplaziert gewesen wäre.

Tritt ins Licht

Allgemeines / Photographie

Ins Licht getreten 6x7

Endlich einmal lese ich unter einem Bild nicht "great shot" und "gut gesehen", sondern zunächst einmal eine knappe Mitteilung, dass jemand das Bild - wir sprechen hier vom Farbfoto unten in diesem Beitrag! - nicht gefällt. Auf meine Nachfrage teilte man mir dann auch mit, warum es nicht gefällt, besonders die Beine standen im Fokus der konstruktiven Kritik.