Posts Tagged: elbe

Schwedische Wintersonne in Hamburg

Wer meint, dass der Titel zu diesem Beitrag völlig unsinnig klingt, wird vermutlich auch Recht behalten, wenn ich die Angelegenheit hier aufkläre, aber das macht nichts.

Seafarers | Seefahrer

 

Was haben wir zusammengesessen und gequatscht – vor dem Projekt, zwischen den Fahrten und im Anschluss auch. Wenngleich vermutlich schon viele Leser meiner scheinbar vernachlässigten Seiten wissen von dem Fotoprojekt von Patrick „Paddy“ Ludolph, möchte ich es an dieser Stelle doch noch einmal kurz vorstellen. Es gibt mir zudem die Chance, einige Bilder zu zeigen, die ich mit dem JCH Street Pan 400 aufgenommen habe.

Dock[i]land

Es ist mir schon nicht gelungen, mein liebstes Dutzend an flickr-Fotos zu küren, noch hatte ich Tipps für jene auf Lager, die sich mit Weihnachtsgeschenken für Fotofreunde und -Freundinnen zu befassen hatten. Mein Bruder bietet dann aber zum Glück eine Konstante und liefert ein Foto aus dem Hamburger Hafen. Frohes Neues!

Elphie

Elphie überlaufen

Kalt geworden ist es in Hamburg, was ein vortrefflicher Grund dafür ist, mal wieder mit der Kamera vor die Tür zu wanken. Mit meinem Bruder und einem Freund ging es zur gerade eröffneten Elbphilharmonie in die Hafencity und wir waren nicht die drei einzigen Fotografen, die genau diese Idee hatten.

Holga Elbe

Elbe Holga

Ein Griff in den Kühlschrank förderte einen abgelaufenen Delta 100 Rollfilm zutage, von der Holga wusste ich, wo sie lag – eine Gelegenheit, beide an der Elbe zusammenzubringen.

Am Dockland vorbei

24577233022_a897471a4f_o

Mein Bruder ist bei uns in der Familie ja zuständig für die Fotos der Hamburger Hotspots und oft ziehe ich ihn damit auf, dass er „Postkarte“ macht, aber das Bürogebäude „Dockland“ hat er auf diesem Bild mal sehr stimmungsvoll rechts liegen lassen.