Alle Artikel mit dem Schlagwort: leica

Ein Sonntag mit Maria

Photographie

Ich komme leider nicht oft dazu, mal ein Shooting zu machen, daher freute ich mich sehr auf jenes vor knapp zwei Wochen mit Maria. Zunächst hatte ich übrigens mit Maria geplant, da diese dann aber doch abgesprungen ist, habe ich Maria gefragt und diese willigte gleich ein. Am Ende ein absoluter Glücksgriff! 

Impossible M.

Photographie

Es war ein sehr schöner Sonntag! Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich mich mal wieder mit einem Model getroffen und einen langen Nachmittag Fotos gemacht. Neben den zwei Filmen, die ich durch die Hasselblad geblasen habe, musste auch die Digitalknipse mit, auch um immer mal wieder über das Impossible Instant Lab Bilder zu belichten. Zum Ende der Session konnte ich dann auch noch den runden Film einlegen, den ich besonders mag. Danke Maria!

Panasonic Lumix GX8 – die Betrachtung

Photographie / Test

In meiner Betrachtung zur „kleinen Schwester“ Lumix G70 hatte ich bereits davon berichtet, dass die hier nun vorgestellte Panasonic Lumix DMC-GX8EG-K meinen letzten Betrachtungs-Gegenstand am Ende ausgestochen hat. Da liegt es nahe, dann doch nach einer kleinen Ewigkeit das Gerät vorzustellen, auf das meine Wahl gefallen ist.

Leica M-A – braucht es mehr?

Photographie

Leica_M-A_silver_front In den letzten Jahren nörgelte ich selbst für meinen Geschmack ein bisschen viel herum an Leica, aber die zuletzt vorgestellten Geräte war nach meinem (sic!) Dafürhalten einfach zu teuer, um für mich auch nach großen Sparanstrengungen erstrebsam zu sein. Um es gleich vorauszuschicken: "Die Leica M-A ist ab Oktober 2014 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 3850 Euro im Leica Fotofachhandel erhältlich" - inklusive eines Kodak TRI-X 400!

Ausstellung „Augen auf!“

Allgemeines / Photographie

1968_HERZOG_Man_with_Bandage_1968 Dass die Firma Leica den einhundertsten Geburtstag der Kleinbildfotografie und damit sich und die Erfindung von Oskar Barnack feiert, werden die meisten Interessierten mitbekommen haben. Ein neuer Firmensitz, Sondermodelle und etliche Veranstaltungen pflastern den Weg durch das Festjahr. Erfreulicherweise bekommt auch Hamburg etwas von den Feierlichkeiten zu spüren: eine Fotoausstellung.

Randnotizen Zehn

Randnotizen

DSC02996 Zweistellig - das wäre erreicht. Wieder einmal habe ich die zerknüllten Notizzettel ganz unten aus der Tasche heraus gekramt, die Hälfte weggeworfen und den Rest hier zusammengefasst.

Leica T – erste Gedanken

Photographie

Leica T_silver_Vario-Elmar-T_18-56_ASPH Nachdem ich mich im letzten Jahr so sehr über die X Vario echauffiert und damit auch den (nunmehr gelöschten oder ignorierten) Hass einige Fanboys auf mich gezogen hatte, sei auch der neuste Spross der Familie gebührend empfangen und das mit einer gewissen Milde, die nicht daraus entspringt, dass ich Angst vor dem Echo hätte.

Randnotizen „fünf“

Randnotizen

DSC02567-Bearbeitet Ja, schon wieder Randnotizen, ich caste jetzt sogar Models für das Titelbild und es ist mir egal, ob der Aufwand lohnt solange ich ihn für angemessen halte und hatte ich eigentlich schon gesagt, dass ich das Bokeh des mir einst geschenkte Pentacon auto 1.8/50mm total heiß finde?

Randnotizen „drei“

Randnotizen

DSC00805-Bearbeitet Den nächsten Ball auf's Spielfeld geworfen, einen weiteren Hut in den Ring, die dritte Ausgabe der Randnotizen. Mitunter Erinnerungsstützen für den Autoren selbst und vielleicht dennoch nicht gänzlich ohne Belang für den Rezipienten.