Alle Artikel mit dem Schlagwort: Olympus M.ZUIKO DIGITAL 40–150mm 1:2.8 PRO

Ungef*ckt und zerstochen

Photographie

Das Verlangen, Fotos zu machen, kehrt zurück und es ist immer noch da, weil oder obwohl mich mein Bruder zu einem der Rudelknipsen-Hotspots im Hamburger Hafen mitgenommen hat und wo man mich schriftlich zeitnah daran erinnerte, dass ich bei Facebook Mitglied der „Hamburger Fotofreaks“ bin, die sich mal gepflegt ding können. Ich nahm davon Abstand und machte mich stattdessen auf die Suche nach Motiven abseits des zu Offensichtlichen. 

Rettungsflieger

Photographie

Ich bin umgezogen, was auch erklärt, dass ich mich um meine Seiten noch stiefmütterlicher als sonst gekümmert habe. Aber ich sehe schon, dass das neue Viertel den Aircraft Spotter in mir weckt. Ob ich das gut finde, wird sich herausstellen. Große Fotografie ist es nicht, aber der Technik-Interessierte erfreut sich brutal darüber, was optisch mit MFT möglich ist, wie klar man die Abgase der Turbinen erahnen kann.

Möwe

Allgemeines

Einfach mal am Strom sitzen, auf die andere Elb-Seite rüber gucken und den Tag Revue passieren lassen. Hätte diese Möwe noch ein Bier zur Hand – ich würde fast neidisch. Eigentlich hatte ich diesen stolzen Hafenadler mit meinem neuen Teleobjektiv im Flug erwischen wollen, aber am Ende lag das richtige Bild einfach in der Ruhe.