Alle Artikel mit dem Schlagwort: test

Alsterhaus

Photographie

Alsterhaus Ich habe ja gerade mal wieder ein neues Spielzeug in Händen und kann auch recht viel Zeit mit dem neuen Apparat verbringen, was die Sache durchaus unverkrampft macht, mich aber trotzdem nicht dazu bringen wird, die Video-Funktion ausgiebig zu testen. Stattdessen packe ich die Kamera bei vielen Gelegenheiten ein und mache Schnappschüsse - eine der Königsdisziplinen.

Take off

Photographie

IMGP9399-Bearbeitet Ich hatte ja schon berichtet von der kleinen feinen Veranstaltung auf der Alster, die Ricoh Imaging (Pentax) in Hamburg gegeben hat und dass ich das große Glück hatte, auch eingeladen zu werden. Gezeigt wurde den Interessierten die neue Pentax 645Z, die deutlich überarbeitete digitale Mittelformatkamera der Japaner.

Alien Skin Software Exposure 6

Photographie

DSC01077-Bearbeitet Noch vor Erscheinen von Lightroom 6 hat die Softwareschmiede Alien Skin die sechste Ausgabe ihres Analogfilm-Simulators Exposure auf den Markt gebracht. Man kann - wie schon bei den vorherigen Versionen - darüber streiten, ob es "ehrlich" ist, künstlich einen "Look" zu erzeugen, aber am Ende ist die Geschichte der Bildmanipulation so alt, wie die Fotografie selbst.

Olympus OM-D E-M10 – Betrachtung und Widerworte

Photographie

IMGP1440-Bearbeitet Da hatte ich unlängst in meinem kleinen Beitrag Kamerakauf den Eindruck erweckt, dass ich die Olympus OM-D E-M10 (Technische Daten) mit allem Nachdruck empfehlen würde. Nicht aber ich habe in diesem Beitrag gesprochen, sondern ein namenloser Fachverkäufer - keine Ahnung, warum er in meiner Geschichte keinen Namen bekommen hat. Nun ja, diese kleine Geschichte hat zumindest in einigen Lesern und dann am Ende auch in mir die Frage provoziert, warum ich denn die kleinester aller OM-Ds noch gar nicht getestet hätte. Ich ließ mir den Apparat also von meinem lieben Freund Paddy, der für die Widerworte zuständig ist, für eine Weile aushändigen um sie zu betrachten.

The Union Street Ranger-Fototasche

Photographie

P5154541-Bearbeitet Keine Betrachtung? - Irgendwie schon, aber da ich den Test der feinen Fototasche nicht ausschließlich für mich gemacht habe, sondern zusammen mit meinem Kumpel Patrick Ludolph, will ich dem "Review" nicht das bekannte Etikett verpassen, zumal sich der Beitrag auf seinen Seiten befindet.

Panasonic Lumix GX7 – die Betrachtung

Betrachtungen / Photographie / Test

R0002218 Eigentlich hatte ja ein Blogger-Event stattfinden sollen, doch an dem hatte ich nicht teilnehmen können und dann wurde es in der geplanten Form ganz abgesagt - ich konstruiere da jetzt aber keinen direkten Zusammenhang. Nun begab es sich aber so, dass Panasonic und die Agentur JDB einige gut gefüllte Fototaschen durch diese und angrenzende Republiken schickte und die Blogger bat, Rückmeldung zu geben. So kam es, dass in letzter Zeit so einige Berichte zu der kleinen Systemkamera in den Readern der Interessierten landete.

Pentax K-50 – der erste Kontakt

Photographie

SONY DSC Da bringe ich die quietschgelbe Pentax Q7 zurück und fahre wieder los mit der feuerroten K-50, allerdings nicht, um sie selbst einer gnadenlosen Betrachtung zu unterziehen, sondern nur als Bote. Dass ich den Apparat aber dennoch kurz inspizieren musste, versteht sich dabei natürlich von selbst.

Pentax Q7 – die Betrachtung

Betrachtungen / Photographie / Test

R0001660-Bearbeitet "Größe einer Kompaktkamera - Leistung einer SLR" - unbescheiden zeigt sich Pentax nicht, wenn es um die Vorstellung der kleinsten Systemkamera am Markt geht. Man hat der Kamera nicht nur Wechselobjektive, gut erreichbare Wahl- und Einstellräder, eine gehäuseintegrierte "Shake Reduction", Full HD Video oder einen ISO-Bereich von 100-12800 verpasst, auch gibt es RAW, speicherbare Benutzer-Einstellungen und so weiter und so fort.

Ricoh GR – die Betrachtung

Betrachtungen / Photographie / Service / Test

Schwarz, klein, stark - Geschickt, wie eingängig skizziere ich in Anlehnung an einen Slogan für einen deutschen Reifenhersteller die Grundzüge der neuen Ricoh GR (amazon-Link), die ich nun schon einige Wochen habe benutzen können und im ersten Kontakt und einer erschöpfenden Dokumentation des Auspackens bereits thematisiert hatte. Man könnte fast meinen, dass ich die Kamera zu gerne daheim aufgenommen habe und so ist es auch.