Shooting Harvard

Photographie

20110728-DSCF0569

Sie ist mir ja auch auf der Reise in die USA kaputt gegangen, meine Agfa Box, und ich habe durchaus ein schlechtes Gewissen, hatte die Kiste doch Jahrzehnte weitgehend unbeschadet überstanden, bevor sie in meinen Besitz kam – okay, den Deckel musste man schon vor der Reise mit Tape verschließen.

Harvard Box

Als einen ganz besonders passenden Ort für die Box empfand ich ja den Campus der altehrwürdigen Havard University in Cambridge bei Boston. Wir hatten dort an einer Führung teilgenommen, die nichts kostete, aber ich erschien schon geizig, als ich für mich und meine Frau nur 10 Dollar Trinkgeld gab. Wie dem auch sei – der Look der 6×9-Negative passte hier besonders gut, wie ich finde.