Schokoladenseite

Den Besuch im Tiergarten Hagenbeck hatten wir ja schon angesprochen. Nun also ein zweiter Eindruck des kleinen Rundganges, ein langer Eindruck. Es hatte drei Ewigkeiten gedauert, bis dieses Walross sich zurecht gewunden hatte – wir sind hier etwa bei der Halbzeit. Einer junge Frau mit sehr vielen Tattoos, auch auf dem martialischen Dekolleté, reichte nach … WeiterlesenSchokoladenseite

Zoo-Fotogeschichten

Tristesse im Tierpark – so der Titel des Bildes, was ich mitgebracht habe vom Familienausflug in Hagenbeck’s. Ich finde es ja eigentlich ziemlich unsportlich, im Zoo Fotos von Tieren zu machen und staune über Leute, die augenscheinlich Tausende und Abertausende in ihre Fotoausrüstung investiert haben, um dann im heimischen Zoo auf die Pirsch zu gehen. … WeiterlesenZoo-Fotogeschichten

Canon Power-Shot G9x – die Betrachtung

IMG_0815

… oder: Wie Canon kläglich dabei scheiterte, die Sony RX100 anzugreifen. Es lag mir eigentlich kaum etwas ferner, als jemals eine Canon zu kaufen. Nun war ich aber auf der Suche nach einer “Immer-dabei”, die einen recht großen Sensor, RAW sowie Zoom hat, problemlos in die Brusttasche einer Jeans-Jacke oder auch neben Sonnenbrille und Geldbörse in die kleine Bauchtasche passen würde und ob der zu erwartenden Behandlung auch nicht zu teuer ist. Nachdem ich beim Elektronik-Riesen eher aus Versehen die Canon G9X in Händen hielt, wurde diese zur Option und am Ende zu meiner ersten Wahl.

WeiterlesenCanon Power-Shot G9x – die Betrachtung

Panasonic Lumix GX8 – die Betrachtung

20160105-P1020152-Bearbeitet

In meiner Betrachtung zur “kleinen Schwester” Lumix G70 hatte ich bereits davon berichtet, dass die hier nun vorgestellte Panasonic Lumix DMC-GX8EG-K meinen letzten Betrachtungs-Gegenstand am Ende ausgestochen hat. Da liegt es nahe, dann doch nach einer kleinen Ewigkeit das Gerät vorzustellen, auf das meine Wahl gefallen ist.

WeiterlesenPanasonic Lumix GX8 – die Betrachtung

Spontanes Panowalking

030616_scan0013-Bearbeitet

Ich war ja neulich los, hatte nur zwei analoge Kameras mit in der Tasche und durchwanderte recht aufmerksam und nicht alleine die Hamburger Innenstadt. Mit dabei war auch Sabine, die erst seit einiger Zeit in meiner Heimatstadt lebt und, so meine Beobachtung, mitunter eine ganz andere Sicht auf Hamburg hat, vielleicht auch weniger übersieht als ich.

WeiterlesenSpontanes Panowalking