Am Dockland vorbei

Photographie

24577233022_a897471a4f_o

Mein Bruder ist bei uns in der Familie ja zuständig für die Fotos der Hamburger Hotspots und oft ziehe ich ihn damit auf, dass er „Postkarte“ macht, aber das Bürogebäude „Dockland“ hat er auf diesem Bild mal sehr stimmungsvoll rechts liegen lassen.

Voigtländer Nokton f0.95 17,5mm – die Betrachtung

Betrachtungen / Photographie

P1020191-Bearbeitet

f0,95 ist das GTI unter den Objektivfreunden. Wenn es dann auch noch Nokton heißt, hat man karierte Sitze, silberne Pirelli-Felgen und den Golfball-Schaltknauf. Dieser Lichtriese war mein absoluter Traum – ich habe meine Sony NEX aufgegeben, nur um dieses Objektiv nutzen zu können. Natürlich wird einem der Physiker erklären, dass f0,95 bei einem MFT-Sensor nicht so heiß ist, wie bei Vollformat, aber man kommt mit dem Voigtländer MFT 17,5 mm / F 0,95 Nokton asphärisch etwas günstiger weg als beim Leica Noctilux und es ist ein wenig leichter, wenngleich 540 zu 700 Gramm den Kohl auch nicht mehr fett machen.

Weiterlesen

Impossible Instant Lab – die Betrachtung

Betrachtungen / Photographie

20160105-P1020161

Wenn „Haben ist besser als Brauchen“ mal wirklich gut passt, dann beim Instant Lab von Impossible. Ich hatte es für rund 80 Euro von einem Fotofreund gekauft, der damit nach kurzer Nutzungsdauer nichts mehr anfangen konnte und es mir mit eingelegtem praktisch vollem Film überließ. Am Ende zahlte ich für ein wirklich gut erhaltenes Gerät also nur rund 60 Euro. Da meckerte ich nicht.

Weiterlesen

Fotoshooting mit Maria

Photographie

20151111-P1010200

Berichtet hatte ich ja schon von dem Shooting mit Maria, aber viel gezeigt eigentlich nicht. Damit tue ich diesem erfreulichen Abend durchaus unrecht, denn obwohl oder gerade weil Maria kein professionelles Model ist, war die Zusammenarbeit mit ihr angenehmer und reibungsloser als mit nicht wenigen anderen Ladies. Manchmal glaube ich wirklich an die immer mal wieder gehörte Annahme, dass viele Hobby-Models von dämlichen Fotografen schon für eine fruchtbare Zusammenarbeit „verdorben“ worden sind. Schauen wir uns Bilder an!

Weiterlesen

Impossible Sina

Photographie

Sina on Pola

Ich habe ja vor einigen Wochen ein „Instant Lab“ von Impossible gekauft und durchaus wieder großen Gefallen gefunden an der fehlenden Perfektion der Ergebnisse. Sie sind nicht 1 zu 1 reproduzierbar, was jedes Bild zu einem Unikat macht.

Unter dem Tannenbaum der Fotofreunde

Bloggerkram

20151209-DSC00528

Spätestens, wenn „Last Christmas“ von „Wham!“ wieder aus dem Radio plärrt, wissen wir, dass es wieder Zeit wird, auf Termin originell und spendabel zu sein. Geschenke für Fotofreunde und -freundinnen gibt es viele, doch anstatt die gute G70 in den Ring zu werfen, habe ich versucht, das Budget überschaubar, also zumindest unter 200 Euro zu halten. Es sind auch schön Dinge dabei, die man sogar jemandem schenken darf, den man zwar sehr gerne hat, aber der nicht besonders brav war!

Weiterlesen