Autor: Stephan

Elphie

Photographie

Kalt geworden ist es in Hamburg, was ein vortrefflicher Grund dafür ist, mal wieder mit der Kamera vor die Tür zu wanken. Mit meinem Bruder und einem Freund ging es zur gerade eröffneten Elbphilharmonie in die Hafencity und wir waren nicht die drei einzigen Fotografen, die genau diese Idee hatten.

Klaus-Peter

Allgemeines

Ich hatte ja schon erwähnt, dass das Wetter und Licht bei unserem Kurzurlaub in Heiligenhafen von allererster Güte war. Es war Ektar-Wetter – perfekt für meine Voigtländer Bessa III.

Baltic Sea Blues

Photographie

Da seit den letzten Bildern von der See nur wenige Beiträge hier im Blog erschienen sind, könnte man fast annehmen, ich würde ständig Urlaub machen. Das ist leider nicht der Fall und ein paar Tage am Meer brauchte ich wirklich. 

Schokoladenseite

Photographie

Den Besuch im Tiergarten Hagenbeck hatten wir ja schon angesprochen. Nun also ein zweiter Eindruck des kleinen Rundganges, ein langer Eindruck. Es hatte drei Ewigkeiten gedauert, bis dieses Walross sich zurecht gewunden hatte – wir sind hier etwa bei der Halbzeit. Einer junge Frau mit sehr vielen Tattoos, auch auf dem martialischen Dekolleté, reichte nach einigem Warten auch diese Pose.

Flusslandschaften

Photographie

In diesen Monaten arbeite ich auch immer mal wieder in der Nachtschicht. Leider ist es so, dass ich doch sehr viel zu früh für den Sonnenaufgang Feierabend habe, aber wenn man am frühen Morgen Licht haben möchte, schaut man in Hamburg auf den Hafen.

Zoo-Fotogeschichten

Photographie

Tristesse im Tierpark – so der Titel des Bildes, was ich mitgebracht habe vom Familienausflug in Hagenbeck’s. Ich finde es ja eigentlich ziemlich unsportlich, im Zoo Fotos von Tieren zu machen und staune über Leute, die augenscheinlich Tausende und Abertausende in ihre Fotoausrüstung investiert haben, um dann im heimischen Zoo auf die Pirsch zu gehen. Da wäre ich mit weniger Equipment, aber mehr als einem Tablet (!), einfach mal nach Afrika gereist. Ich erinnere mich […]

Canon Power-Shot G9x – die Betrachtung

Photographie

… oder: Wie Canon kläglich dabei scheiterte, die Sony RX100 anzugreifen. Es lag mir eigentlich kaum etwas ferner, als jemals eine Canon zu kaufen. Nun war ich aber auf der Suche nach einer „Immer-dabei“, die einen recht großen Sensor, RAW sowie Zoom hat, problemlos in die Brusttasche einer Jeans-Jacke oder auch neben Sonnenbrille und Geldbörse in die kleine Bauchtasche passen würde und ob der zu erwartenden Behandlung auch nicht zu teuer ist. Nachdem ich beim […]

Ostfriesen-Sommer

Allgemeines

Einmal im Jahr muss ich raus! Mit einem Kind werden die Ziele etwas schneller erreichbar, wenn es darum geht, dass meine Tochter etwas vom Urlaub hat. So stand also wieder mal Borkum statt Hong Kong auf dem Plan – die Strände sind einfach besser. Es war so ein Keine-Pläne-gutes-Essen-minimale-Fotoausrüstung-Urlaub.

Randnotizen Vierundzwanzig

Randnotizen

Ich habe mir eine Canon gekauft, dafür gab es ganz gute Gründe und dennoch hadere ich mit dieser Entscheidung. Nicht, weil ich etwas getan habe, was ich nicht für möglich hielt, sondern aus ganz praktischen Gründen. Ich werde in den nächsten Wochen davon berichten. Zum Tagesgeschehen …